17 – Beschwer dich?!

17 Beschweren1

Eigentlich wollte ich in meinem Leben …

so Vieles anders haben!

Eigentlich hätte ich in meinem Leben …

so Vieles verdient, aber nicht bekommen!

Eigentlich müsste ich in meinem Leben inzwischen

an ganz anderer Stelle stehen …

 

Eigentlich … hab ich mir das ganz anders vorgestellt!

EIGENTLICH!

Eigentlich ruft es laut in mir:

„BeSCHWER dich …“

 

… und irgendwo in mir wird der Satz vervollständigt:

„… nicht,

Du bist schon SCHWER genug!“

 

3 Kommentare zu „17 – Beschwer dich?!

  1. Viel Kraft dir! Manchmal ist das Leben eine Beutelratte – die armen Beutelratten.😊
    Warum bist du gerade da, wo du heute bist? Was kannst du daraus für dich mitnehmen, lernen? Du bist CEO deines Lebens. Du entscheidest selbst, wohin die Reise geht! Was kannst du tun, um etwas zu ändern? Auch wenn der Berg hoch ist, mach den ersten Schritt & dann den nächsten! Liebe Grüße von jemandem in ähnlicher Situation, der beschlossen hat, das Beste draus zu machen und gerade sein Leben radikal ändert

    Gefällt mir

    1. Gaaanz lieben Dank für die Worte!
      Vor allem wünsche ich dir, dass deine Änderungen so gelingen, dass du dich dort wiederfindest, wo du ein großes Maß an (Zu-)Frieden(-heit), innerer Freude und Gelassenheit findest.
      Alles Gute!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s