8 – Nicht mehr …

8 nicht mehr

7 Tage sind vergangen – kaum etwas ist geschehen.

Ich begegne den anderen Menschen.

Ich meine, man müsse mich ansprechen – alles in mir ist doch auf „Neu“ eingestellt!

Dennoch –

Nichts!

Niemand spürt, dass die Weiche auf Wandel gestellt ist!

Auch mir fällt es schwer!

Allein:

„Schau genau hin!“, sage ich mir, „bleib wachsam!“

Ja – ein Senfkorn mag es sein, das bislang (auf fruchtbaren Boden?) gefallen ist –

Ein Tropfen –

… auf den heißen Stein?

… in den Ozean?

Nicht mehr?

… aber auch nicht weniger!


Das symbolische kleine Senfkorn und der Tropfen, der seine Kreise zieht – sie haben mich heute begleitet und ermutigt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Kommentar zu „8 – Nicht mehr …

  1. Du weißt nicht, an welche Ufer die Wellen schon geschlagen haben, aber die Sterne sind ja schon die ersten Indizien, dass da Ufer sind die hören…
    Und deine inneren Ufer scheinen sich ja auch schon zu melden. 🌊

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s